Grußwort

image

Der Mandolinenclub Edelweiss, Dessen Anfänge bis in Jahr 1920 zurückgeht, wurde im Jahr 1980 von Egon Aumüller neu gegründet.

Das Orchester steht seit 2007 unter der Leitung von Herrn Vladimir Korol.

Der Verein hat derzeit 43 Mitglieder, davon sind 11 Mitglieder aktive Musiker. Unsere Instrumente sind derzeit Mandoline, Mandola, Gitarre, Akkordeon .und Bass. Wir würden unser Orchester aber auch gerne um Streich- und Holzblasinstrumente erweitern. Unser Repertoire umfasst die „klassische“ Zupfmusik wie auch Stücke aus den Bereichen sakrale Musik, Musical, internationales Volkslied und Evergreen.

Durch unsere Mitwirkung an öffentlichen Veranstaltungen und gemeinsamen Auftritten mit befreundeten Vereinen bereichert der Mandolinenclub Edelweiss das kulturelle Leben der Gemeinde Kiedrich sowie unserer heimischen Region.

 

Unsere Aktivitäten…

  • die wöchentliche Orchesterprobe findet im Wechsel dienstags in Kiedrich und in Oestrich-Winkel statt
  • die musikalische Umrahmung von Festen und Feiern
  • Auftritte bei Ortsvereinen sowie bei Veranstaltungen der Kirchen und Zivilgemeinde
  • einmal jährlich ein ein- oder mehrtägiger Ausflug
  • regelmäßige Konzertreise in unsere Partnergemeinde Hautvillers in der Champagne

Haben sie Interesse?
Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Sie musikbegeistert sind und einmal zu einer Orchesterprobe bei uns vorbeischauen würden. Instrumente können gerne zur Verfügung gestellt werden. Wir freuen uns natürlich auch über passive Mitglieder, die unsere Vereinsarbeit finanziell unterstützen wollen.